Der Crailsheimer HT-Firmenlauf geht erst 2023 wieder an den Start.

„Auch im Jahr 2022 wird der Crailsheimer HT-Firmenlauf nicht stattfinden“, so das Ergebnis der finalen Entscheidungsfindung der Organisatoren vom Reha-Zentrum HESS. Die Gründe dafür, den Lauf 2022 nicht durchzuführen sind vielschichtig aber klar nachvollziehbar. Der Grundsatz der familiären Veranstaltung ist: Dabei sein ist alles! Von daher steht auch nicht zwingend der Lauf an sich, sondern das gemeinsame Erlebnis der Teams, das gemütliche Beisammensein, Teambuilding, ausgelassene Stimmung mit vielen Zuschauern und ein entspannter Abschluss mit Bewirtung und Live Musik im Vordergrund. Ob dies alles in diesem Jahr aber so wie gewohnt darstellbar ist, blieb bis jetzt weiterhin fraglich. Daher wurde der Entschluss gefasst, den Lauf auf Grund der zahlreichen Hürden und Einschränkungen in den Bereichen des Laufes Allgemein, der Bewirtung und der Feierlichkeit dieses Jahr nicht starten zu lassen. „Wir schätzen die Lage so ein, dass eine entsprechende Veranstaltung, wie Sie die Leute von uns gewohnt sind und wie wir Sie gerne ausrichten möchten nur bedingt und wenn nur mit einigen Einschnitten möglich sein wird. Auch die Gesundheit der Läufer und Besucher soll an oberster Stelle stehen. Daher haben wir uns dazu entschieden, erst 2023 wieder mit dem gewohnten Konzept an den Start zu gehen.“ So Mathias Hinz, Marketingleiter des Reha-Zentrum Hess.

2. Crailsheimer Hohenloher Tagblatt-Firmenlauf 2020

Am 16. Juli 2020 sollte um 19:30 Uhr der Startschuss für den 2. Crailsheimer HT-Firmenlauf auf der 4,5 km lange Strecke rund um die Felder im Rossfeld von Crailsheim fallen. Start und Ziel wäre das Gelände von Möbel Bohn.
Organisator des Laufs ist das Reha-Zentrum Hess.

Leider kann der Start wegen der Corona Krise nicht stattfinden.

Am 25. Juli 2019 um 19:30 Uhr starteten rund 250 begeisterte Läuferinnen und Läufer zu dem vom Reha-Zentrum HESS organisierten 1. Crailsheimer Hohenloher Tagblatt Firmenlauf. Trotz heißer Temperaturen hatten alle beteiligten viel Freude am „Dabei sein“.

Teilnehmen können nicht nur Unternehmen, Betriebe, Verwaltungen, Praxen und Kanzleien sondern ebenso Schulen, Vereine und Lauftreffs.

Ob Dusch-Truck im Ziel oder Wasser unterwegs – der HT-Firmenlauf ist bestens aufgestellt, um für alle Sportler einen angenehmen Lauf zu ermöglichen.

Nach dem Lauf findet für Läufer und Zuschauer mit Musik, Unterhaltung und Verpflegung ein großes Sommerfest statt.

In Kooperation mit

Medienpartner